______________________________________________________________________________________________


Verbrennt das Gehirn beim Denken tatsächlich Kalorien?

Ja, es verbraucht tatsächlich etwa 20% des Energiebedarfs.  Bei einem Erwachsenen sind das ca. 450 Kalorien. Dabei macht es keinen Unterschied, ob wir schlafen oder wach sind. Die "Hirneregie" wir für die Umwandlung von Sinneseindrücke  und die Steuerung der Muskeln verbraucht. 


__________________________________________________



Wissenschaftler haben entdeckt, dass Gefühle und Gedanken aus elektrischen Signalen bestehen, die durch Nervenzellen transportiert werden. Je mehr man einen bestimmten Schaltkreis benutzt, umso mehr Myelin (Isoliermasse) legt sich darum. Die Schaltkreise werden schneller, stärker und präszieser.
  

                                                                             Gehirn



ÜBUNG  MACHT  ALSO  TATSÄCHLICH  DEN  MEISTER!


 
                              
                     Klavier Flügel                


                                       
  . . . vor allem Spaß muss man an der Sache haben! 
                                Durch häufiges üben werden die Nervenzellen aktiviert und Fehler korrigiert. 


                                      Klavier Flügel



 

Deine IP-Adresse und
weitere Infos gibst du
von dir preis, wenn
du im Internet
unterwegs
bist >>>

Meine IP Adresse
Ach so ist . . .
ein interessantes Buch
des Bestsellerautor
Ranga Yogeshwar.
Mehr dazu:

Rubrik: "Newsleter"
Ferienbeginn in NRW.
Mehr dazu:

Rubrik "Schulferien"
Verbraucht das Gehirn
Kalorien???
Mehr dazu:

Rubrik "Das Gehirn"
Gibt es Leben im Weltall?
Mehr dazu:

Rubrik
"UNGLAUBLICHES"
5348 Besucher und einer davon bist du. Schön das du da warst . . .
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=